Artikel in Deutscher Sprache

die letzten Artikel

Global denken, lokal handeln
veröffentlicht am 12. April 2019
von ps

Bombodrom oder FREIe HEIDe - ein Brennpunkt der deutschen Friedensbewegung ?

Bei den Ostermärschen der Friedensbewegung hat die Demonstration in der Heide zwischen Wittstock und Neuruppin seit Jahren bundesweit die höchsten Teilnehmerzahlen. Die wirtschaftliche Zukunft der Anwohner hängt (...)

Protestmarke Bombodrome
veröffentlicht am 12. April 2019
von ps

Ziviler Ungehorsam : Jetzt oder ...

Einer der Kritikpunkte gegen die Besiedelung des Bombodroms war, dass die rechtlichen Möglichkeiten zur Verhinderung des Bombodroms noch lange nicht ausgeschöpft seien. Ziviler Ungehorsam sei erst dann gerechtfertigt, wenn die Versuche, das Bombodrom auf (...)

Teil 3 Wie kam es zum Aufstand von Kronstadt 1921?
veröffentlicht am 3. Dezember 2017
von ps

Durch den libertär inspirierten Aufstand von Kronstadt 1921 wurde der Bolschewismus an der Macht praktisch, theoretisch und historisch entlegitimiert. (Red.)

Kronstadt ist eine Befestigung auf der Insel Kotlin zum Schutze Petrograds. 1921 hatte die Stadt ca. 50000 EinwohnerInnen, von denen ein (...)

TEil 2 Der Kampf der TolstojanerInnen um das Recht auf Kriegsdienstverweigerung
veröffentlicht am 3. Dezember 2017
von ps

Nachdem wir in der letzten GWR die direkten Ereignisse im Jahre 1917 und das Verhältnis der russischen AnarchistInnen zum Bolschewismus behandelt hatten, betrachten wir in dieser GWR in zwei Beiträgen zunächst den Kampf der TolstojanerInnen um das Recht auf Kriegsdienstverweigerung und dann die (...)

Teil 1 Russischer Anarchismus und ....
veröffentlicht am 3. Dezember 2017
von ps

Der Name, von dem alles ausgeht, wenn über den russischen Anarchismus gesprochen wird, heißt Michail Bakunin. Trotz seines Schweizer Exils hatte er großen Einfluss auf die Mitte des 19. Jahrhunderts entstehenden anarchistischen Gruppen in Russland. Er selbst versuchte lange Zeit, ohne (...)